Karl Schräder Nachf. Inh. Karl-Heinz Schräder e.K

Karl Schräder Nachf. Inh. Karl-Heinz Schräder e.K als Arbeitgeber

Hemsack 11-13, 59174 Kamen
Telefon
0 23 07/ 9 73 00-0
Fax
0 23 07/ 9 73 00-55
Webseite
Mitarbeiter
45
Branche
Metallindustrie

DAS UNTERNEHMEN SCHRÄDER

Das im Jahr 1949 gegründete Unternehmen gehört heute zu den führenden Herstellern von Schornsteintechnik in Deutschland. Seit den 80er Jahren entwickelt und produziert Schräder Abgasleitungen aus Edelstahl. Im Jahr 2006 hat Schräder die Themen Feinstaubminderungund Wärmerückgewinnung aufgegriffen. Mit den von Schräder entwickelten Feinstaubabscheidern für die Holzverbrennung wird eine Reduktion der Staubemissionen von bis zu 90% erreicht. Beim Thema Energieeffizienz konzentriert sich Schräder auf Wärmerückgewinnung aus industriellen Abgasen.

Damit bietet Schräder ein perfekt aufeinander abgestimmtes Vollsortiment in den Bereichen Schornsteintechnik, Feinstaubminderung und Wärmerückgewinnung an. Ermöglicht werden so auch Komplettlösungen, die Auslegung, Anlagenbau, Hydraulik und Steuerung umfassen.

Zurzeit beschäftigt Schräder ca. 70 Mitarbeiter in Kamen (Nordrhein-Westfalen) und in Schönwölkau (Sachsen). Zum Unternehmensverbund gehört die Schraeder GmbH mit weiteren 20 Mitarbeitern in Kamen.

"Schräder Abgaswärmetauscher Werbeclip V1 DE"

Schräder Marketingkampange - Abgaswärmetauscher Dieser Werbespot erscheint 3 Wochen lang an einigen Flughäfen innerhalb Deutschlands (Hamburg, München, Düsseldorf, Berlin etc.)