Ärzte (w/m) in Dortmund Mitte

Stellenbeschreibung

Die Klinikum Dortmund gGmbH (in Trägerschaft der Stadt) ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1.400 Planbetten, ca. 4.000 Mitarbeitern und verfügt (bis auf die Psychiatrie) über sämtliche medizinische Fachrichtungen. Das Klinikum behandelt jährlich über 240.000 Patientinnen und Patienten, davon rd. 65.000 stationär.


Das Institut für Transfusionsmedizin, Laboratoriumsmedizin und Medizinische Mikrobiologie (Direktor: Priv.-Doz. Dr. U. Cassens) ist in einem modernen Neubau am Klinikzentrum Mitte in der Innenstadt von Dortmund untergebracht und verfügt über einen eigenen Blutspendedienst mit jährlich über 20.000 Blutspenden. Neben Vollblutspenden werden täglich auch
apparative Hämapheresen (Thrombozytapheresen und Plasmapheresen) mittels Zellseparatoren durchgeführt. Der Blutspendedienst versorgt das Klinikum Dortmund und zahlreiche weitere Kliniken und Arztpraxen mit verschiedenen Blutkomponenten. Die Laboratorien in der Transfusionsmedizin verfügen über ein breites Spektrum an immunhämatologischer, infektiologischer und molekularbiologischer Diagnostik.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei Ärzte (w/m)
in Teilzeit (z. B. 75 % zurzeit 30 Stunden in der Woche und 50 % zurzeit 20 Stunden in der Woche) für unsere Blutspende


Wir bieten Ihnen:
• eine Tätigkeit in einem dynamischen Team mit enger klinischer Anbindung
• ein modernes Qualitätsmanagement-System für alle Bereiche der Blutspende
• vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
• Anrechenbarkeit der Tätigkeit auf die Weiterbildung „Transfusionsmedizin“


Ihre Aufgaben sind:
• ärztliche Betreuung der Spender und Patienten unserer Blutspende
• Untersuchung der Spendewilligen und Prüfung der Spendefähigkeit
• Untersuchung der Eigenblutpatienten und Prüfung der Spendefähigkeit
• ärztliche Unterstützung der die Blutentnahme durchführenden Mitarbeiter
• freundliche und kompetente Betreuung des Spenderstamms in einem kollegialen Team


Wir erwarten von Ihnen:
• Interesse an der Transfusionsmedizin (Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung)
• ein hohes Maß an Interesse und Eigeninitiative sowie Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
• 6-monatige Erfahrung in einer Klinik oder Praxis oder Blutspendeeinrichtung


Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung).


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben steht Ihnen für eine erste persönliche Kontaktaufnahme und weitere Auskünfte der
Institutsdirektor, Herr PD Dr. Cassens, unter der Rufnummer 0231 953 19600 gerne zur Verfügung.


Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung unter www.klinikumdo.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort 44139 Dortmund Mitte

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus den Ruhr Nachrichten

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Ruhr Nachrichten"

Ärzte (w/m)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.