Assistenzärztin/Assistenzarzt für die Tagesklinik der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (50-100%) in Dortmund

Klinikum Westfalen GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Klinikum Westfalen, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und den beteiligten Städten Kamen und Lünen, zählt mit seinen vier Krankenhäusern Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen, Klinik am Park Lünen sowie dem Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund und einer Gesamtbettenzahl von 1.109 Betten zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern in Nordrhein-Westfalen. 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 43.000 Patienten stationär und 100.000 Patienten ambulant. Mit seinen 33 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum ist das Knappschaftskrankenhaus in Dortmund zudem in der universitären Ausbildung und Lehre aktiv.

 

Für unseren Standort das Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, oder später eine/einen

 

Assistenzärztin/Assistenzarzt

für die Tagesklinik der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Beschäftigungsgrad 50% - 100%

 

Die Klinik mit 88 Betten und 30 tagesklinischen Plätzen, einer sehr nachgefragten Institutsambulanz sowie einem umfangreichen Konsiliardienst ist sozialpsychiatrisch ausgerichtet und führt psychiatrische Vollversorgung ohne geschlossene Stationen durch („Open-Door-Prinzip“). Chefarzt Dr. Thomas Finkbeiner besitzt die volle Weiterbildungs-ermächtigung für Psychiatrie und Psychotherapie (48 Monate) und für Geriatrie (18 Monate). Die neurologische Weiterbildung ist innerhalb des Klinikums Westfalen, oder bei Kooperationspartnern möglich.

 

 

Zusätzliche Besonderheiten der Klinik:

  • Psychotherapeutischer Schwerpunkt
  • Qualifizierte gutachterliche Tätigkeit
  • Elektrophysiologisches und neuropsychologisches Labor
  • Umfangreiche Erfahrung mit Elektrokrampftherapie
  • Diagnosezentrierte Schwerpunktstationen

 

Ihr Profil:

  • Sie sind bereits fortgeschritten in Ihrer Facharztausbildung
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig, flexibel, einsatzbereit und belastbar
  • Eine multiprofessionelle Zusammenarbeit ist für Sie eine Bereicherung
  • Sie haben Interesse an einem Karriereweg in einem renommierten Klinikverbund

 

Ihre Aufgaben:

  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Diagnostik und Behandlung der Patienten der Tagesklinik
  • Gruppenpsychotherapie unter oberärztlicher Supervision bei den Schwerpunktdiagnosen Depression, Angst- und Persönlichkeitsstörungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Ärztliches Berichts- und Dokumentationswesen


Wir bieten Ihnen:

  • Angenehmes Betriebsklima in dem kollegialen und motivierten Team der Tagesklinik
  • Gute Organisation der Prozesse, enge oberärztliche Supervision und strukturierte Weiterbildung
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Finanzielle Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Externe Supervision
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
  • Zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten


Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände TV-Ärzte/VKA in der jeweils geltenden Fassung.

 

Für Nachfragen und Auskünfte stehen Chefarzt Dr. Thomas Finkbeiner oder Assistentensprecher Dr. Johann Kimmich unter der Rufnummer 0231/ 6188 231 (Sekretariat Frau Tewes) gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über das Karriereportal www.klinikum-westfalen.de an:

 

     

Klinikum Westfalen GmbH

Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Chefarzt Dr. med. Thomas Finkbeiner

Volksgartenstraße 40

44388 Dortmund

 


Jetzt bewerben

Assistenzärztin/Assistenzarzt für die Tagesklinik der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (50-100%)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Ruhr24JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Klinikum Westfalen GmbH Klinikum Westfalen GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Volksgartenstraße 40, 44388 Dortmund

Arbeitgeber

Klinikum Westfalen GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Julia Hepe
Personalabteilung
Recruiting
Am Knappschaftskrankenhaus 1, 44309 Dortmund julia.hepe@klinikum-westfalen.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Klinikum Westfalen GmbH
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.