Ausbilder/in für das Berufsfeld Lager gesucht in Dortmund

Stellenbeschreibung

Für unsere Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)-integratives Modell suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen


Ausbilder m/w/d im Bereich Lager


Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 19,5 – 22,75  Stundenwoche und ist vorerst bis zum 31.07.2019 befristet. Eine Verlängerung ist vorgesehen.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Fachpraktische Ausbildung der Teilnehmer der integrativen Berufsausbildung im Lagerbereich gemäß des Ausbildungsrahmenplans
  • Vermittlung fachpraktischer Fähigkeiten und Kenntnissen im Bereich Lager
  • Planung, Organisation und Sicherstellung einer praxisorientierten Ausbildung und der optimalen Nutzung der für die praktische Ausbildung zur Verfügung stehenden Zeit und Mittel
  • Mitplanen des Einsatzes der Auszubildenden innerhalb des Fachbereichs zur weiteren Kenntnisvermittlung
  • Überwachen der Einhaltung der für die Ausbildung geltenden gesetzlichen Bestimmungen und der sonstigen betrieblichen Ordnungsvorschriften
  • Beobachtung und Dokumentation der Förderverläufe der Teilnehmenden im Rahmen der individuellen Förderplanung
  • Vermittlung der Auszubildenden in betriebliche Ausbildung und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Überwachen der Führung der Tätigkeitsnachweise der Auszubildenden


Voraussetzungen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • fachbezogenem anerkannten Berufsabschluss, Meisterprüfung oder Ausbildereignung
  • betrieblicher Erfahrung als Ausbilder m/w/d
  • Erfahrung mit der Zielgruppe benachteiligter Jugendlicher
  • Bereitschaft zur flexiblen, initiativen und aktiven Zusammenarbeit mit allen relevanten Akteuren
  • Organisationsgeschick, selbständiger Arbeitsweise, Teamfähigkeit,
  • Kommunikationsfähigkeit
  • EDV-Kenntnissen

 

Es erwartet Sie:

Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team. Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Branchentarifvertrags für Weiterbildungsträger. Darüber hinaus gehende Leistungen erfolgen nach Vereinbarung. Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 25.01.2019 an:
    
GAD GmbH, z. H. Frau Henze-Brockmann, Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund oder per E-Mail an h.henze-brockmann@gad-dortmund.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund

Arbeitgeber

GAD GmbH Gesellschaft für Arbeit und soziale Dienstleistungen mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Heike Henze-Brockmann
Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund h.henze-brockmann@gad-dortmund.de
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.