Lehrkraft (m/w) für eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme in Dortmund

Stellenbeschreibung

Für unsere berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme suchen wir ab dem 01.03.18 eine


Lehrkraft

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer 30-39 Std./Wo.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:


  • Planung und Organisation des Stütz-und Förderunterrichts für Jugendliche mit einem besonderem Förderbedarf
  • Vermittlung fachtheoretischer und allgemeinbildender Kenntnisse in verschiedenen Berufsfeldern
  • Lernförderung der Auszubildenden in Kleingruppen
  • Mitwirken bei der individuellen Förderplanung und Krisenintervention
  • Abstimmung im Team und mit den MitarbeiterInnen der Ausbildungsstätte
  • Reflektion (Austausch und kollegiale Beratung und Coaching) Kontakt zu verschiedenen Berufsschulen



Voraussetzungen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:


  • Lehrkraft mit einem abgeschlossenem Fachhoch-/Hochschulstudium oder vergleichbarer Qualifikation
  • Erfahrung im zielgruppengerechten Unterrichten
  • pädagogische und didaktische Ansätze in der individuellen Förderung junger Menschen, wie Grundlagen des Lernens, zielgruppengerechtes Unterrichten, sichern von Lernerfolgen, Umgang mit verhaltensauffälligen jungen Menschen
  • Umsetzung des Diversity Management
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in unterschiedliche Berufsfelder
  • Interdisziplinäre Arbeitsweise
  • EDV – Kenntnissen; vorzugsweise auch Erfahrung in der Vermittlung von EDV-Kenntnissen
  • Teamfähigkeit


Ersatzweise wird eine abgeschlossene Fachschulausbildung (z.B. Techniker), eine abgeschlossene Meister- oder Fachwirtausbildung anerkannt, soweit diese zusätzlich eine mindestens dreijährige berufliche Erfahrung sowie mindestens eine einjährige pädagogische Erfahrung nachweisen.


Es erwartet Sie:

Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team. Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Branchentarifvertrags für Weiterbildungsträger. Darüber hinaus gehende Leistungen erfolgen nach Vereinbarung.



Sollte Sie diese Aufgabe interessieren, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:  GAD GmbH, z. H. Frau Iris Steinhoff, Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund oder per E-Mail an i.steinhoff@gad-dortmund.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

GAD GmbH Gesellschaft für Arbeit und soziale Dienstleistungen mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Iris Steinhoff
Klosterstr. 8-10, 44135 Dortmund
i.steinhoff@gad-dortmund.de
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren