Leiter/in des Hauses der Jugend in Dorsten

Stellenbeschreibung

Die Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Dorsten sucht zum 01.01.2019 für die Offene Kinder- und Jugendarbeit eine/n

 

Leiter/in

des Hauses der Jugend

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39,0 Wochenstunden.

 

Aufgabenschwerpunkt:

  • Eigenständige und eigenverantwortliche Leitung des Hauses 
  • Weiterentwicklung und Fortschreibung der Konzeption für die Offene Kinder- und Jugendarbeit 
  • Planung, Organisation und Durchführung von Angeboten im Haus sowie Ferienaktionen und Freizeiten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene   
  • Leitung, Unterstützung und Weiterentwicklung der Angebote der Offenen Ganztagsschule (OGGS)
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen anderen Trägern der Jugendhilfe und Schulen
  • Gewinnung, Begleitung und Qualifizierung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Honorarkräften


Wir bieten:

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld, Selbstständigkeit und Zusammenarbeit im pädagogischen Team der Einrichtung, mit Gremien der Pfarrgemeinde und mit dem Pastoralteam. 
  • Praxisberatung und Begleitung durch die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene des Bischöflichen Generalvikariates Münster . 
  • Die Möglichkeiten zur Supervision und Fortbildung. 
  • Die Vergütung richtet sich nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO), vergleichbar TVöD.



Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit / Soziale Arbeit (Dipl. / B.A.) oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und die Identifikation mit den Glaubensgrundsätzen der katholischen Kirche
  • Kreativität, Phantasie und die Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten
  • Vorgesehen ist eine Tätigkeit überwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden Gelegentlich kommt es zu Wochenendarbeit, z.B. bei besonderen Veranstaltungen oder Anlässen 
  • Eine Persönlichkeit, für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit und für Kindern und Jugendlichen zum beruflichen Selbstverständnis gehören sowie die Kommunikationsbereitschaft im Team 
  • Erfahrungen in der Jugendarbeit sind wünschenswert PC Kenntnisse


Die Bewerbung schwerbehinderter Frauen und Männer ist ausdrücklich erwünscht.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sowie ein erweitertes Führungszeugnis (kann nachgereicht werden) bis zum 15.10.2018 per Post oder E-Mail an:


Kath. Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius

Pfarrer Boßmann

Annettestr. 11

46284 Dorsten

E-Mail: zr-dorsten@bistum-muenster.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Olbergstr. 10, 46284 Dorsten

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Zentralrendantur der kath. Kirchengemeinden im Dekanat Dorsten

Kontakt für Bewerbung

Pfarrer Boßmann
Annettestr. 11, 46284 Dorsten
zr-dorsten@bistum-muenster.de
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.