Systemadministrator*in Datacenter und IT-Sicherheitsadministrator*in in Dortmund

TOP-JOB Fachhochschule Dortmund veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ver­stärken Sie die zentrale Hoch­schul­verwaltung - ab so­fort, unbefristet und in Vollzeit als:


Systemadministrator*in Datacenter und IT-Sicherheitsadministrator*in Dezernat: Hochschul-IT
(Entgeltgruppe: 11 TV-L)


Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Bereiche Server- und Desktopvirtualisierung, Storage, SAN, Datacenter
  • Betreuung von virtuellen Schulungsumgebungen und Cloud Diensten
  • Monitoring der IT-Sicherheit und Weiterentwicklung von Schutzmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten als stellv. IT- Sicherheitsbeauftragter
  • Serverinstallation und -administration
  • Betreuung, Beratung und Schulung von Studierenden, Lehrenden und Beschäftigten


Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abgeschlossene, einschlägige Hochschulausbildung, vorzugsweise in Informatik, Informations- und Kommunikationstechnik mit einschlägigen Informatikanteilen oder sonstiger gleichwertiger Hochschulabschluss mit dem Aufgabengebiet entsprechenden Vertiefungsfächern
  • Nachgewiesene, fundierte Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (vorzugsweise VMware ESXi, Horizon) sowie im Bereich Server, Storage, SAN Systeme (z.B. Cisco UCS und EMC Unity)
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Serverbetriebssystemen wie Linux und Windows sowie im Bereich IT-Sicherheit
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Bewerbung in deutscher Sprache erbeten), Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Serviceorientierung


Wir freuen uns auf eine auf­ge­schlossene, wiss­be­gierige und engagierte Per­sön­lich­keit mit einem Ge­spür für das Wesent­liche und einem Blick über den Teller­rand.


Wir als Arbeitgeber …

bieten  einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, insbesondere die Beschäftigung im Rahmen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

fördern – die fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot.
fokussieren
– Familie und Gesundheit durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit/Home Office sowie die Angebote des Familienservice und des Gesundheitsmanagements.
ge­währleisten – ein modernes Hochschulumfeld geprägt von einzigartigen Standortvorteilen und einer guten Verkehrsanbindung inmitten der pulsierenden Ruhrmetropole Dortmund.


Die Bewerbung geeigneter Menschen mit Schwerbehinderung und Menschen mit Behinderung, die diesen gleichgestellt sind, im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht.
Außerdem streben wir eine Erhöhung des Frauen­anteils an und begrüßen da­her Be­werbungen von Kandidatinnen ganz besonders. Der Arbeits­platz ist grund­sätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet.

Bitte hier
Bewerben

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Sonnenstraße 96-100, 44139 Dortmund

Arbeitgeber

Fachhochschule Dortmund

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.