Wir suchen für das Ausbilungsjahr 2019 Diplom-Verwaltungswirtinnen und Diplom-Verwaltungswirte (FH) in Castrop-Rauxel

Stellenbeschreibung


Wir suchen für den Ausbildungsjahrgang 2019

Diplom-Verwaltungswirtinnen/

Diplom-Verwaltungswirte (FH)


in der Laufbahn des Vollzugs- und Verwaltungsdienstes der Laufbahngruppe 2, erstes

Einstiegsamt, im Justizvollzug des Landes NRW, das heißt: engagierte, leistungsfähige

und kreative Bewerberinnen und Bewerber, die den nordrhein-westfälischen Justizvollzug

mitgestalten möchten.


Wir bieten


  • eine dreijährige duale Ausbildung (18 Monate FH-Studium, 18 Monate praktische Ausbildung

        in einer der 36 Justizvollzugsanstalten des Landes),

  • mtl. Anwärterbezüge von rd. 1.250 Euro auch während der Studienzeiten,
  • eine interessante und vielseitige (Führungs-) Tätigkeit in der Vollzugsverwaltung,

       einen sicheren Arbeitsplatz (Beamtenverhältnis).


Sie können sich bewerben, wenn Sie


  • Deutsche/Deutscher im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes sind oder die

       Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union besitzen,

  • das 39. Lebensjahr am Einstellungstag noch nicht vollendet haben,
  • eine zum Hochschulstudium berechtigende Schulbildung oder einen als gleichwertig

       anerkannten Bildungsstand besitzen und im letzten Schulzeugnis einen Notendurchschnitt

       von mindestens „befriedigend" aufweisen.

      

Informationen (auch zu weiteren Voraussetzungen) finden Sie unter folgendem Link:


www.justiz.nrw/Karriere


Bewerbungen für die am 01.08.2019 beginnende Ausbildung richten Sie bitte bis zum

31.10.2018 an den: Leiter der Justizvollzugsschule NRW, Am Schmalenhof 4, 42369

Wuppertal. Der schriftliche Teil des Eignungsfeststellungsverfahrens findet in der Woche vom

12.11. bis 16.11.2018 statt.



Kontakt:

Doreen Raubold

Tel. 0211/8792-361

Ministerium der Justiz NRW, Düsseldorf

Voraussetzungen

Sie können sich bewerben, wenn Sie

 

  • Deutsche/Deutscher im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes sind oder die

       Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union besitzen,

  • das 39. Lebensjahr am Einstellungstag noch nicht vollendet haben,
  • eine zum Hochschulstudium berechtigende Schulbildung oder einen als gleichwertig

       anerkannten Bildungsstand besitzen und im letzten Schulzeugnis einen Notendurchschnitt

       von mindestens „befriedigend" aufweisen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Lerchenstrasse 81, 44581 Castrop-Rauxel

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Justizvollzugsanstalt Castrop-Rauxel

Justizvollzugsanstalt Castrop-Rauxel

Kontakt für Bewerbung

Frau Vanessa Plickert
Lerchenstrasse 81, 44581 Castrop-Rauxel
vanessa.plickert@jva-castrop-rauxel.nrw.de
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.