Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Studiengangkoordination Master Digital Transformation in Dortmund

Stellenbeschreibung

Ver­stärken Sie unsere Hoch­schul­e – ab so­fort, in Teilzeit mit 50 % (19,95 Wochenstunden) und befristet für zwei Jahre als


Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in
Studiengangskoordination Master Digital Transformation


Fachbereich: Informatik (Entgeltgruppe: 11 TV-L)


Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

 

  • Unterstützung bei der Vorprüfung (fachliche Einschlägigkeit) der Bewerber*innen (pre-check) und Abstimmung des Zulassungsverfahrens mit dem International Office und dem Studienbüro
  • Organisation der Lehrveranstaltungen, der Stunden- und Raumplanung
  • Unterstützung bei der Einbindung in die Ruhr Master School und der Bereitstellung von englischsprachigen Wahlfächern für andere Studiengänge
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Studiengangs entsprechend der relevanten Trends im Bereich der Digitalisierung und der internationalen, berufsfeldorientierten Masterprogramme, Initiierung von Projekten und Drittmittelanträgen in Kooperation mit dem Institut IDiAL
  • Organisation des Rahmenprogramms, z.B. Student Conferences, Summer Schools, Exkursionen
  • Mitarbeit beim Aufbau englischsprachiger eLearning- und Blended Learning Angebote
  • Kommunikation mit den Partnerunternehmen und -hochschulen sowie Unterstützung des Austausches von Lehrenden und Studierenden sowie bei der Gewinnung und Betreuung in- und ausländischer Lehrbeauftragter

Voraussetzungen

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Studiengang der Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften oder eines kombinierenden Studiengangs, wie z. B. Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik. Bei einschlägigen Erfahrungen in der Koordination ähnlicher Studiengänge ist auch ein Abschluss in anderen Studiengängen geeignet
  • Kenntnisse im Bereich des Projektmanagements sowie gute Office- und Internetkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Berufliche Erfahrungen im Hochschulbereich – vor allem in der Studiengangskoordination -,  dem Veranstaltungsmanagement, der Hochschulverwaltung und/oder der inhaltlichen Entwicklung von Studienangeboten und der Organisation der Lehre sind vorteilhaft
  • Zudem sind Kenntnisse im Umgang mit IT-Systemen für das Student-Life-cycle Management (vorzugsweise ILIAS, owncloud) wünschenswert
  • Erwartet werden darüber hinaus Eigeninitiative, Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Studierenden und Lehrenden aus unterschiedlichen Nationen und Kulturkreisen
  • Zudem ist die Bereitschaft zu Reisen zu den internationalen Partnerhochschulen wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden ebenfalls erwartet

Wir freuen uns auf eine auf­ge­schlossene, wiss­be­gierige und engagierte Per­sön­lich­keit mit einem Ge­spür für das Wesent­liche und einem Blick über den Teller­rand.


Wir als Arbeitgeber …

  • bieten – die Vorteile des öffentlichen Dienstes, insbesondere die Beschäftigung im Rahmen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
  • fördern – die Anwendung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie die Weiterentwicklung durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • fokussieren – Familie und Gesundheit durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit/Home Office sowie durch die Angebote des Familienservice und des Gesundheitsmanagements.
  • ge­währleisten – ein modernes Hochschulumfeld geprägt von einzigartigen Standortvorteilen und einer guten Verkehrsanbindung inmitten der pulsierenden Ruhrmetropole Dortmund.

Die Bewerbung geeigneter Menschen mit Schwerbehinderung und Menschen mit Behinderung, die diesen gleichgestellt sind, im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Außerdem streben wir eine Erhöhung des Frauen­anteils an und begrüßen da­her Be­werbungen von weiblichen Kandidaten ganz besonders.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Sonnenstraße 96-100, 44139 Dortmund

Arbeitgeber

Fachhochschule Dortmund

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Studiengangkoordination Master Digital Transformation
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.