Zur Verstärkung unseres Team´s suchen wir eine*n Familienhebamme / Entbindungspfleger*in (m/w/d) in Dortmund

Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unsere kombinierte Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung und Paar- und Lebensberatung ist eine staatlich anerkannte Beratungsstelle nach §9 SchKG. Ziel unserer Berater*innen ist es, bei der Entscheidungsfindung in einem Schwangerschaftskonflikt zu helfen. Darüber hinaus liegen die Schwerpunkte unserer Arbeit in der sozialwirtschaftlichen, psychosozialen und psychologischen Beratung rund um Schwangerschaft und Geburt, Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch, bei Fehlgeburten, Totgeburten, zur Familienplanung, Verhütung und Sexualität, zur Präimplantationsdiagnostik und pränatalen Diagnostik. Im Rahmen der Paar- und Lebensberatung bietet unsere Beratungsstelle Hilfe bei Partnerschafts- und Lebensproblemen. Zudem bietet eine Familienhebamme Begleitung von Schwangeren und jungen Müttern oder Paaren vor und nach der Geburt an.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • aufsuchende Beratung und Begleitung von Schwangeren sowie Familien mit Kindern bis zum 1. Lebensjahr in besonderen Lernsituationen
  • Begleitung der Familie vor und nach der Geburt in Angelegenheiten der Gesundheitsführsorge
  • niederschwellige Vermittlung von Angeboten in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartner*innen aus dem Netzwerk "Frühe Hilfen"
  • Vertretung der Sachgebietsbelange in stadtweiten interdisziplinären Gremie


Voraussetzungen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • Abschulss zu staatlich examinierten Hebamme / Endbindungspfleger*in
  • Ausbildung zur Familenhebamme / Familienentbindungspfleger*in (laufend oder bereits beendet)
  • der Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Reflexionvermögen, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und zeitlicher Flexibilität
  • Sensibilität im Umgang mit den Schwangeren und deren Angehörigen, auch inschwierigen Situationen


Es erwartet Sie:

  • eine Anstellung zum 01.09.2019 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden
  • ein befristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen einer Elternzeitvertretung
  • ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fortbildung

Bewerbungshinweise:

  • Stellen-Nr. : 014-2019-129 (Bitte im Bewerbungsanschreiben mit angeben)
  • Postanschrift: Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund, Klosterstr. 8, 44135 Dortmund


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Klosterstraße 8-10, 44135 Dortmund

Arbeitgeber

Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund

Kontakt für Bewerbung

Frau Bärbel Nellissen
beratungsstelle@awo-dortmund.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.